Cycles of Evolution

„… A new year is ahead. And the new always holds the promise of future completion. This almost seductive promise easily puts herself ahead of anything, that wasn’t ready to manifest this year, anything not sufficiently adopted to your ideals of your calender, anything still wild.

I encourage you to tame your new and invite that wild: the idea you cannot explain just yet, the not knowing what’s next, the friendship that seems frozen in time, the business that does not take off and the body that feels unlike yours give them another two months at least, so winter can do its work.

Follow cycles, not calenders…“

Barbara Putman Cramer


„Ein neues Jahr liegt vor uns. Und das Neue verspricht immer die zukünftige Vollendung. Dieses verführerische Versprechen verdeckt leicht alles, was in diesem Jahr noch nicht fertig war, alles noch nicht nach dem Ideal unseres Kalenders beendete, alles noch wilde.

Ich ermutige Euer „Neu“ zu zähmen und das Wilde einzuladen: die Idee, die Du noch nicht ganz erklären kannst, das Nicht-wissen-was-nun, die Freundschaft, die in der Zeit erstarrt scheint, das Business, welches nicht losgeht und der Körper, der sich wenig wie Dein eigener anfühlt. Gib ihnen noch weitere zwei Monate, mindestens, so dass der Winter seine Arbeit tun kann.

Folge Kreisläufen, nicht Kalendern.“

Hat Dir der Artikel gefallen? 1