Zwei Wege

Unser Handeln, Denken und Fühlen wird zum überwiegenden Teil von unseren unbewussten Wahrnehmungen beeinflusst.

Macht man sich das bewusst, wäre es dann nicht sinnvoll, sich ab und an bewusst zu machen, welche Informationen man zu bestimmten Themen im Leben tatsächlich abgespeichert hat und das anzuerkennen?

Kernthemen wie z.B. Du selbst, Deine Beziehungen zu anderen Menschen, Deine Gesundheit, Dein Umgang mit Geld, etc.

Hat Dir der Artikel gefallen? 1