Zeit haben

Zeit zu haben, setzt voraus, daß ich mich bewußt entscheide, wie ich meine Zeit nutze.

Entscheide ich mich dafür, eine Sache zu einem bestimmten Zeitpunkt zu tun, treffe ich auch immer eine Entscheidung darüber, alles andere zu diesem Zeitpunkt nicht zu tun.

Vor diesem Hintergrund macht es Sinn, jeweils die Sache zu wählen, die am wichtigsten ist, mit der ich meine Zeit in dem gegebenen Moment am besten nutze. Und das ist nicht zwingend die Sache, die am dringensten erscheint.

Wofür hast Du heute Zeit?

Hat Dir der Artikel gefallen? 2