Von Steinen und Knüppeln

Kennst Du das? Du hast Dir ein Ziel gesetzt. Du gehst los. Und dann tauchen sie plötzlich auf.  Die berühmten Steine, die plötzlich im Weg liegen. Die Knüppel zwischen den Beinen, über die Du nun fortwährend stolperst.

Und Du schaust Dich um und wunderst Dich, wer das getan hat. Manchmal stehen tatsächlich Menschen herum, bei denen Du früher oder später erkennst, dass sie es sind, die Dir Hindernisse in den Weg legen.

Aber häufig ist niemand zu sehen. Wenn Du ganz ehrlich bist, ist niemand anderes außer Dir da.

Wäre es möglich, dass Du Dir die Steine und Knüppel selbst in den Weg gelegt hast?

Hat Dir der Artikel gefallen? 1