Überraschung

Ich war gestern mit dem Fahrrad unterwegs. Als es bergan ging, habe ich einen anderen Radler überholt. Als es wieder bergab ging, holt er auf und fuhr eine Weile neben mir her. Ich bereitete mich innerlich darauf vor, dass mir gleich irgendein unfreundlicher Spruch um die Ohren gehauen wird.

Da rief er begeistert: „Ich hab‘ ganz neue Reifen drauf. Die haben nicht so ein grobes Profil. Laufen superleicht. Es rollt einfach so. Ganz leicht. Ein Traum.“ Strahlte und fuhr davon.

Ich freue mich immer noch über dieses kurze Zusammentreffen. Und wundere mich, dass ich nicht mal im Traum mit so einer Variante gerechnet habe. Oder mit irgendeiner positiven Äußerung.

Hat Dir der Artikel gefallen? 3