Toni Morrison

So, Toni Morrison ist also gestorben. Toni Morrison war Schriftstellerin. 1993 hat sie als erste afroamerikanische Frau den Literaturnobelpreis erhalten. Sie ist nicht nur die erste. Sie ist auch die einzige, wie sich hier gut sehen lässt.

Von den insgesamt 113 Preisträgern sind 99 Männer und 14 Frauen. Darunter also eine afroamerikanische Schriftstellerin. Soweit zu den Zahlen.

Ich hatte bisher noch nie von Toni Morrison gehört. Was mehr über mich, als über sie aussagt. Erst durch ihren Nachruf wurde ich auf sie gestupst. Sie muss ein ganz außergewöhnlicher Mensch gewesen sein. Klar. Tief. Unerbittlich. Eine sprachgewaltige Schriftstellerin, die um die Macht der Sprache wußte. Und unsere Verantwortung für unsere Sprache.

Wie seltsam, dass man auf manche Menschen erst durch ihren Nachruf aufmerksams wird. Wie schade. Und wie gut. Ich werde mich mit dem Werk von Toni Morrison beschäftigen. Und alles lernen, was ich von ihr lernen kann.

Hat Dir der Artikel gefallen? 2