Seltene Gäste

Heute habe ich eine sehr wichtige Sache gelernt, mit der ich wirklich nicht gerechnet hatte. In unserem Garten wohnen magische Ziegen! Sie wohnen dort, wo ich nur die Töpfe für die Tomatenpflanzen gesehen habe. Und sie fressen gern Bonbons. Ausschließlich Bonbons, wenn ich es richtig verstanden habe.

Ich bin heute eher zufällig in die Magische Ziegenfütterung geraten. Mal sehen, ob sie morgen noch da sind. Vielleicht erfahre ich ja dann noch ein wenig mehr über diese seltenen Tiere. Würde mich wirklich interessieren, was die alles so können.

Wie gut, dass hier ein paar Kinder im Haus wohnen, die mir solche Dinge erklären können. Ich hätte das ja gar nicht mitbekommen. Und das wäre wirklich schade gewesen. Wer weiß, wie lang sie bleiben. Die Ziegen im Garten. Sie sind mir auf jeden Fall lieber als die Dinosaurier in der 1. Etage. Das war vielleicht ein Krach.

Hat Dir der Artikel gefallen? 2