In welche Richtung?

Der bewußte Umgang mit Zeit setzt voraus, dass Du Dir im Klaren bist, was Du willst.

Du weißt nicht mehr, was Du willst?

Nimm Dir jeden Morgen fünf Minuten Zeit und schreib auf, was Dir an diesem Morgen in den Sinn kommt.

Wie soll Dein Leben aussehen? Deine Beziehung zu anderen Menschen? Deine Gesundheit? Deine Arbeit? Oder eben etwas ganz anderes.

Schreib alles auf.

Jeden Tag. Für 30 Tage. 60 Tage.

Bestimmte Themen werden immer wieder in der einen oder anderen Form auftauchen.

In der Richtung könntest Du weitersuchen.

Hat Dir der Artikel gefallen? 1