Gründe, warum Du mit Deinem Projekt kein Geld verdienst – Teil 2

Anküpfend an den gestrigen Beitrag heute die Gründe aus der Kategorie: Du verlierst Geld bei jedem Verkauf. Jedes Produkt, jede Dienstleistung, die Du verkaufst, kostet Dich Geld.

  1. Du verlangst nicht genug für Dein Produkt, Deine Dienstleistung.
  2. Du verkaufst an die falschen Kunden. „Choose your customers, choose your future.“
  3. Die Herstellung Deines Produktes kostet zu viel.
  4. Deine Lieferkette ist unterentwickelt.
  5. Deine Mitarbeiter sind unmotiviert oder nicht geschult darin, effizient zu sein.
  6. Deine Schuldentilgungslast ist zu hoch.
  7. Deine Wettbewerber erledigen die Arbeit in einer vollkommen anderen Art und Weise, mit der Du nicht mithalten kannst, außer Du änderst etwas grundlegend.

Jeder dieser Gründe ist bekannt und es ist viel dazu geschrieben worden. Und trotzdem gibt es viele Projekte und Unternehmen, die kein oder nicht (mehr) genug Geld abwerfen.

Wenn man mittendrin steckt in einem Projekt ist es manchmal schwer zu sehen, wo das Problem liegt. Und zu wissen, was der Grund ist, behebt das Problem auch noch nicht. Die (harte) Arbeit an der Lösung führt zur Lösung.

Und größer, schneller, mehr ist nicht die Lösung.

Die Auflistung stammt aus diesem Post von Seth Godin.


Gründe, warum Du mit Deinem Projekt kein Geld verdienst – Teil 1


Hat Dir der Artikel gefallen? 1