Gehwege

KCAMUA – 112

Gestern turnte eine kleine rote Spinne über meinen Bildschirm. Eine von den mini, roten Spinnen, die scheinbar keine Sekunde stillsitzen und immer hin und herwuseln, ohne dass sie irgendwohin zu gehen scheinen. Auf jeden Fall sauste so ein Spinnentierchen über meinen Bildschirm.

Ich habe eine Weile zugeschaut. Dabei fing es an mich zu interessieren, wie das Muster wohl aussehen würde, dass das Spinnentier da zusammenläuft. Ich dachte ein Grafikprogramm und ein Touchscreen könnten vielleicht weiterhelfen und habe die Spinne auf den Touchscreen abgesetzt.

Sie ist sofort losgelaufen und war auch sehr beschäftigt damit. Aber leider hat sie keine Spuren hinterlassen. Sie war wohl zu leicht. Dann habe ich eben selbst angefangen, Kleine-rote-Spinnen-Wege nachzumalen und von da aus dann irgendwie weiter. So ist KCAMUA 112 entstanden

Was das Spinnentierchen davon hält, weiß ich nicht. Sie ist irgendwann gegangen. Ich weiß auch nicht, warum sie macht, was sie macht. Muss ich auch nicht. Nicht-Stehen-bleiben scheint ein wichtiger Bestandteil zu sein von dem was sie macht.

Hat Dir der Artikel gefallen? 2