Eine gute Gebrauchsanweisung

Bei meinen Spaziergängen durch den Buchladen habe ich ein kleines, sehr kluges Buch entdeckt. Es heißt „Gebrauchsanweisung gegen Traurigkeit“ von Eva Eland.

Und auf der Rückseite steht: „Traurigkeit kommt manchmal ganz unerwartet. Dann ist es gut, keine Angst vor ihr zu haben und etwas Zeit mit ihr zu verbringen. Vielleicht braucht sie nur ein bisschen frische Luft, etwas Musik und heißen Kakao. Vielleicht will sie ja einfach nur wissen, dass sie willkommen ist.“

So ist es. Auf den Seiten dieses kleinen Buches steht mit wenigen Worten das freundlichste und klügste, was ich seit langem zu diesem Thema gelesen habe. Vor allem steht da, was wirklich hilft gegen Traurigkeit oder eigentlich, was der Traurigkeit hilft, damit sie wieder gehen kann.

Hat Dir der Artikel gefallen? 3