Ein hoher Preis

Gerade Menschen in irgendeiner Form von Führungsposition, Vorgesetzte, Sportler, Experten, Lehrer und Eltern, usw., haben gelegentlich Schwierigkeiten einzugestehen, dass sie etwas nicht wissen.

Lieber geben wir irgendeine Antwort. Selbst wenn an der Antwort erkennbar ist, dass wir gerade keine Ahnung haben, wovon wir sprechen.

Und was vielleicht dazu gedacht war, die eigene Autorität zu untermauern, weil man eben eine Antwort auf alles hat, führt genau zum Gegenteil. Es untergräbt die Autorität. Und die eigene Glaubwürdigkeit. Auch in Bezug auf die Gebiete, wo die jeweilige Person, tatsächlich etwas weiß!

Das ist ein sehr hoher Preis. Den wir uns zu wenig vor Augen führen, wenn wir davor zurückschrecken, zu sagen: „Ich weiß das nicht.“ Und den wir zu leichtfertig zahlen. Um unser Gesicht zu wahren?

Hat Dir der Artikel gefallen? 1