Das probiere ich mal aus

Ich habe ein schönes, kleines Buch gelesen. „START. HERE. NOW. An Open-Hearted Guide to the Path and Practice of Meditation“. Von Susan Piver.

Dabei meditiere ich gar nicht. Und habe es bisher auch nicht in Erwägung gezogen. Noch nicht.

Das ist Buch ist so geschrieben, dass ich denke: Vielleicht kann ich das ja auch. Klingt ehrlich. Unaufgeregt. Pragmatisch. Interessant. Machbar. Das probiere ich aus!

Wie großartig, wenn jemand es schafft, ein Buch zu schreiben, das den Leser dazu bewegt zu handeln. Und ich habe nun den Salat. Heute geht es los.

Erstmal ganz klein. Sieben Tage. 10 min pro Tag. Und dann sehe ich weiter.

Was probierst Du dieser Tage an Neuem aus?


Falls es Dich interessiert: Hier gibt Susan Piver einen Einblick in essentielle Regeln für die Meditationspraxis zu Hause. (auf Englisch)

Hat Dir der Artikel gefallen? 2